Was ist bei Auslandsgeschäften zu beachten? (Finanzbuchhaltung)

Alle Artikel zum Thema "Schenkung":

Immobilienvermögen clever verschenken

Die Zehnjahresfrist ist nach einschlägiger Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs rückwärts zu berechnen und der Tag des letzten Erwerbs mitzuzählen. (27.02.2017)

Die Kettenschenkung

Unter einer Kettenschenkung wird die mehrfache Übertragung von Vermögen eines Schenkers über einen oder mehrere Zwischenerwerber an den Zieldestinatär verstanden. (25.04.2016)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Fitnesscenter Haushaltsführung Regelung Pressefreiheit Bundesfinanzhof Betriebsrente Kleinanleger Handwerkerleistungen steuerfrei Manipulation Kettenschenkung Kirchensteuer Anwendung Maut Alterseinkünftegesetz Urlaubszeit Erträge Werbungskostenabzug Banken Handy Gleichbehandlungsgrundsatz Niedrigsteuergebiet Ausbildung Reparaturaufwendung Voranmeldung GWG Arbeitgeber Sonderkündigungsrecht Krankenkasse Gesellschaften Familienwohnheim Gesellschaft Entgelt Rückforderung Neubau Sozialversicherung Vermietung Minijob Wegzugsbesteuerung Schadenersatz PKW Sachzuwendung Bilanzierung Lohnsteueranmeldung Steuertarif Missbrauchsverhinderungsbestimmungen Steuer-Identifikationsnummer Steuermodernisierungsgesetz Fahrtenbuch Kundendienstanruf Wohnung