Was ist bei Auslandsgeschäften zu beachten? (Finanzbuchhaltung)

Alle Artikel zum Thema "Fahrtkosten":

BahnCard für Mitarbeiter

Spendiert der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern beispielsweise zum neuen Jahr eine BahnCard 100 oder 50, stellt sich regelmäßig die Frage nach der Versteuerung als Arbeitslohn. (28.11.2017)

Regelmäßige Fahrten zum Vermietungsobjekt

Vermietete Immobilie als regelmäßige Tätigkeitsstätte (28.07.2015)

Fahrtkosten für Kundenbesuche

Finanzgericht Düsseldorf erlaubt Selbstständigen den vollen Fahrtkostenansatz (11.10.2013)

Funktionen

zum Seitenanfang

Themenübersicht

Zusammenveranlagung Selbstveranlagungsverfahren Tätigkeitsstätte Cash-GmbH Kapitalvermögen Arbeitsunfall Kleinanzeigen Kraftfahrzeug Darlehen Pauschale Schüler Handwerkerleistung Richtlinie Lohnsteuerpauschalierung Veräußerung Rechnungsabgrenzungsposten Rente Ferialpraktikant Bruttolistenpreis Aufwendungen 2013 Gesellschaften Aushilfskräfte Familienwohnheim gemischte Nutzung Behindertenpauschbeträge Gleichbehandlungsgrundsatz Bemessungsgrundlage Erbe Zinsen Steuerumgehung Grenzgänger Vorbereitung EU-Recht Einspruch Außergewöhnliche Belastung Internetanschluß Doppelte haushaltsführung Jahresarbeitsentgeltgrenze Weihnachtsgeschenke Ursprungsortprinzip Bundestagswahl Zinsabgrenzung Doppelbesteuerung Wirtschaftsgut Immobilien Sachzuwendung EU-Staaten Kapitalertragsteuer Mindestlohn